Herxheim

Rheinland-Pfalz

Herxheimer Dorftheater e. V.

Lasst uns gemeinsam Rennbahngeschichten erzählen!

  • Foto: Jörn Fröhlich

  • Foto: Jörn Fröhlich

  • Foto: Esther Steinbrecher

Herxheimer Dorftheater e. V.

Lasst uns gemeinsam Rennbahngeschichten erzählen!

Das Herxheimer Dorftheater wurde 1991 gegründet und realisiert seither Amateurtheaterprojekte zu Themen und Geschichten, die mit dem Ort und den Menschen der Region zu tun haben. Bei der Umsetzung arbeitet der Verein mit professionellen Regisseur*innen, Ausstatter*innen und Techniker*innen zusammen. Die Inszenierungen werden überwiegend im Chawwerusch Theatersaal Herxheim aufgeführt. Die Gruppe „WeibsBilder“ des Vereins inszenierte das Stück „Rosa B – beinahe vergessen“, das für den Deutschen Amateurtheaterpreis amarena 2020 nominiert war.

Projekt

Das Herxheimer Dorftheater möchte mit anderen auf der Sandrennbahn Herxheim aktiven Vereinen und Gruppen ein Minifestival rund um das Thema „Sandrennbahn“ auf die Beine stellen. Hierfür werden sie gemeinsam in Kleingruppen einen theatralen Beitrag mit Geschichten über die Sandrennbahn in Herxheim erarbeiten und – im Bedarfsfall auch online – aufführen.
Ziel des Minifestivals soll es sein, die Bürger*innen sowohl für die Dorfgeschichte als auch für das Amateurtheater zu begeistern und die Rennbahn als potentiellen Open-Air-Veranstaltungsort für Kultur und Kunst zu erleben. Auch erhofft sich das Herxheimer Dorftheater, dass durch die Zusammenarbeit mit den anderen auf der Rennbahn aktiven Vereinen und Gruppen die gegenseitige Akzeptanz weiter gestärkt wird.

„Eine Spielstätte im Freien wäre für die Theaterarbeit der Gruppe eine wertvolle Ergänzung und würde einen Proben- und Aufführungsbetrieb auch unter Pandemie-Bedingungen möglich machen. Für das Projekt bestehen schon viele konkrete Ideen zur Umsetzung. Auch das hat uns beeindruckt.“
Birgit Schnackenberg, Jurorin

Über Herxheim bei Landau/Pfalz

Herxheim bei Landau befindet sich in der Südpfalz. In der Ortsgemeinde leben 10.577 Bürger*innen, deren Durchschnittsalter 44,2 Jahre beträgt. Bezogen auf die Einwohner*innenzahl ist es die größte Kommune im Landkreis Südliche Weinstraße. Herxheim wird im örtlichen Dialekt „Herxe“ genannt.