Königsbach-Stein

Baden-Württemberg

AIKA&Kompagnons

Wir fangen Echos ein!

  • Foto: Aika Faaß

  • Foto: Aika Faaß

  • Foto: Aika Faaß

  • Foto: Aika Faaß

Aika & Kompagnons

Wir fangen Echos ein!

Nach 16-jähriger Tätigkeit als Spielerin an der Marionettenbühne Mottenkäfig e. V. gründete Aika Faaß Anfang 2019 die Theatergruppe AIKA&Kompagnons. Zusammen mit ihren vier Kompagnons ist die zur Märchenerzählerin ausgebildete Theatermacherin auch als puppenspielende Museumsführerin in Pforzheim unterwegs.

Die Schwerpunkte ihrer Arbeit liegen im Erzähltheater und Figurentheater. Aika Faaß ist  im Bereich der Sprachförderung ausgebildet und hat Kenntnisse im Bereich des therapeutischen Puppenspiels.

„Hier wird für die ganz Kleinen, die gerade auf dem Land wenig Chance auf Berührungspunkte mit Theaterkultur haben, fundiertes, kreatives Figurentheater verknüpft mit Schauspiel geboten. Durch die mobile Bühne wird es den Einrichtungen zusätzlich leicht gemacht, den Kinder diesen Zauber gestalten und erleben zu lassen.“
Lisa Stark, Jurorin

Projekt

Förderzeitraum: 01.10.2020-31.08.2021

Die Theatergruppe widmete sich der Umsetzung eines Minidramas, das sich als Synthese zwischen Schauspiel und Figurentheater versteht. Die Zuschauenden werden auf die Reise einer Echosammlerin mitgenommen, die ihre Sammlung ordnet und von ihrer aufregenden Arbeit berichtet.

Zielgruppe der Inszenierung waren Kinder im Alter zwischen vier und sechs Jahren. Die mobile Aufführung konnte nicht im üblichen Sinne Theater genannt werden, sondern entwickelte sich erst durch die aktive Einbindung der jungen Zuschauer*innen. So führte das soziale Miteinander zu einem ästhetischen Ergebnis und das künstlerische Ereignis einer Theateraufführung bestand im aktiven Schaffensprozess aller Beteiligten.

„Die Echosammlerin“ wurde nominiert für den FritzWortelmannPreis 2021. Wunderbar, findet Landluft 2.0!

Über Königsbach-Stein

Königsbach-Stein ist eine Gemeinde im Enzkreis in Baden-Württemberg und liegt zwischen Kraichgau und Nordschwarzwald. Im Zuge einer Gemeindereform 1074 wurden die beiden Ortschaften Königsbach und Stein zu einer Gemeinde. 2020 zählt sie 10.080 Einwohner*innen. Rund 550 von ihnen sind Kinder unter 6 Jahren und sie konnten dank AIKA&Kompagnons nun Echos in Hülle und Fülle sammeln.